Wir berichten wie Betriebsratswahlen und Mitarbeiter bei UPS manipuliert werden und informieren über Rechte und Pflichten!
Hauptmenü

Öffentlichkeit

Wissenswertes

Facebook


Antwort schreiben
Name
deinen Beitrag schreiben








mehr
Fett formatieren Kursiv formatieren Unterstrichen formatieren Durchgestrichen formatieren  Links ausrichten Mittig ausrichten Rechts ausrichten Blocksatz ausrichten  Liste erzeugen Text hervorheben Text färben
Textgröße verändern  Hyperlink einfügen eMail hinzufügen  Bild einfügen Bild einfügen  Zitat einfügen Klappfunktion hinzufügen Video einfügen Flash einfügen Countdown festlegen  
Optionen
Antispam *
 

Themen überblick die letzen 5 Beiträge
gast Man gut das die anwesenden Kinder den bösen Mann auch gleich kennengelernt haben wie er wirklich ist.Die wollen bestimmt keinen Lolli mehr von ihm
gast Der Betriebsratsvorsitzende hat seine Redezeit glänzend genutzt um sich zu diskreditieren.
Andere hatten kaum eine Möglichkeit etwas zu sagen.
Soweit man es nach Kenntnis der Tatsachen sagen kann, ist der Vorsitzende der Meinung, dass eine Betriebsversammlung kein „Bazar der Redezeiten“ ist. Dementsprechend hat er die Versammlug rasch aufgelöst.

Diese Art von Betriebsversammlung kann man getrost im Klo runterspülen!

Übrigens, gerade passend, heute ist Welttoilettentag!
gast Das war doch klar das die Marionette von UPS euch nicht reden lässt. Ihr könntet ja die Wahrheit erzählen und damit den BR in ein schlechtes Licht stellen . . . Jeder Kollege sollte sich mal überlegen warum man eine kleine Gruppe schlecht redet und sobalt diese sich verteidigen möchte den Stro kappt. Hier wird klar, dieser Betriebsrat ist durch und durch verlogen und tut das was der Arbeitgeber ihm vorgibt!
CharlyBraun



Heute hat sich der Betriebsrat eine Packung voller Klagen verdient!
Verbreitung von Lügen,
Nichteinhaltung des Betriebsverfassungsgesetzes und Letztendlich,
Abbruch der Betriebsversammlung.


Wie kann es sein,
das sich ein erwachsener Mann sich so unwürdig aufführt
und den Strom der Lautsprecher unterbricht
wenn er mit unangenehmen Fragen konfrontiert wird?


Mein Appell an alle:

Wählt bei der nächsten Betriebsratswahl einen würdige Liste,
die auch mal Kritik einstecken kann und sich auch darüber Hinaus
für die Rechte der Belegschaft einsetzt!





Zuletzt modifiziert von frischer Wind


Zuletzt modifiziert von frischer Wind
weitere Webseiten

Gallery

Unterstützer

Stats

Einloggen



Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/www/clients/client49/web185/tmp) in Unknown on line 0